Klar zum
anluven

Die neue Melges 14

Passt auf ein Auto­dach und ist ruck-zuck auf­gebaut: Die spritzige Ein­hand­jolle mit stabilem Rumpf aus Epoxidharz wiegt nur 54,5 Kilo und wird mit Carbon-Rigg und Folien­segeln bestückt.

Das von Boots­bauer Melges und Design­team Reichel/Pugh entwickelte Dingi hält was die Optik verspricht. Das Boot ist schnell, wendig und leicht zu handeln – für unkompliziertes Segeln für 1 bis 2 Personen.

Melges 14 Aufriss
Melges 14 Segel

Drei Segel­größen stehen zur Auswahl

Durch Austausch des Mastkopfes läßt sich die Melges 14 mit dem entsprechendem Segel leicht den Bedürfnissen anpassen:

Typ Gewicht Segler Segelfläche
Melges Red 34 - 57 kg 5,46 m2
Melges Blue 57 - 80 kg 7,8 m2
Melges Gold 80 - 113 kg 9,1 m2